Good News: Die Zero Waste Bewegung wächst!

Auch wenn diese Woche wahrscheinlich Dank Sonnenstrahlen, Faschingsumzügen und leckeren Krapfen sowieso viele gut drauf sind, möchten wir trotzdem in unserer Reihe "Good News" ein paar erfreuliche Nachrichten mit dir teilen. Heute dreht sich dabei alles um das Thema Zero Waste.

Zero Waste ist ansteckend ;)

Die Zero Waste Bewegung scheint wirklich ansteckend zu sein, denn jeden Tag begegnen uns neue Bewegungen, Initiativen, Workshops und Co. die sich für ein müllfreies Leben einsetzen.

München - In München begeistert uns OHNE - der verpackungsfreie Supermarkt inzwischen mit einer zweiten Filiale in der Rosenheimer Str. 85. Damit gibt es in München bereits drei Unverpackt Läden und einige andere Supermärkte die ihr Angebot um ein verpackungsfreies Sortiment erweitern. Mehr Info´s dazu findet ihr in diesem Beitrag. In München trifft sich außerdem regelmäßig der Stammtisch München Unverpackt. Eine tolle Anlaufstelle für alle die noch Hilfe brauchen beim Einstieg oder Lust haben in München etwas zu verändern. 

Frankfurt - In Frankfurt hat vor Kurzem ein Unverpackt Laden mit Zero Waste Café eröffnet. Hier kann nicht nur unverpackt eingekauft werden, sondern es wird auch auf Strohhalme, Servietten und Co. verzichtet und Kuchen wird beispielsweise ohne Verpackungsmüll angeliefert. Ein ähnliches Café gibt es bereits in Berlin

Bad Tölz - Auch in Bad Tölz, im Oberland südlich von München, greift der Zero Waste Virus um sich. Hier soll in den nächsten Wochen der Unverpackt Laden Ois ohne entstehen. 

Die Zero Waste Bewegung scheint sich wirklich zu verbreiten wie ein Lauffeuer und das ist auch gut so, denn wie Anne Marie Bonneau, von The Zero Waste Chef, gesagt hat, brauchen wir nicht eine Hand voll Leute die Zero Waste perfekt leben, sondern Millionen Menschen die es unperfekt machen.

In diesem Sinne viel Spaß beim unperfekten Müll vermeiden! 

Dein Bella Natura Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.