Labelportrait: Armedangels

Hallo ihr Lieben,

in unserer neuen Beitragsreihe "Labelportraits" wollen wir euch die Eco Fashion Labels vorstellen, die wir bei uns im Store führen. Den Anfang macht heute das Kölner Label Armedangels.

Retter der Modeindustrie: die gerüsteten Engel

Armedangels wurde 2007 in Köln gegründet und steht seitdem für nachhaltige, faire und schöne Mode. Angefangen hat alles zunächst mit einer kleinen T-Shirt Kollektion. Inzwischen ist aus Armedangels eine Allround-Modemarke mit zwei Kollektionen im Jahr für Frauen und Männer, und hin und wieder auch Sondereditonen für Kinder, geworden. Mit ihrem Label wollten die Gründer von Anfang an zeigen, dass es auch in der Modeindustrie einen besseren Weg gibt und haben sich zum Ziel gesetzt das fairste Modelabel der Welt zu werden.

Slow, Fair & Sustainable

Armedangels möchte sich mit hoher Qualität und nachhaltiger Mode von dem Fast Fashion Trend abwenden. Deshalb legen sie Wert auf fair produzierte, zeitlose Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen und recycelten Materialien. Produziert werden die Kollektionen in Portugal, China und der Türkei. Portugal war der erste Produktionsort von Armedangels, der vor allem durch räumliche Nähe für Möglichkeiten zur Kontrolle überzeugt hat. China und die Türkei wurden bewusst gewählt um die Produktion in Länder zu bringen, in denen nicht alles ideal läuft, um dort etwas zu bewegen und faire Arbeitsplätze zu schaffen. Damit alles tatsächlich fair abläuft, lassen sich unsere Modeengel regelmäßig von den unabhängigen Organisationen  Global Textile Standard (GOTS), Fair Wear Foundation, Fairtrade Organisation und People for the Ethical Treatement of Animals (PeTA - approved vegan) über die Schulter schauen.

Teile der aktuellen Kollektion findet ihr in unserem Shop in der Herzogstraße 1 oder bei Bella Natura online.

Wir freuen uns wenn ihr mal vorbeischaut!

Euer Bella Natura Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.